Aktuelles


Gürtelprüfung bestanden

Viele Karatekas der 861Kampfkunstschule, im Alter von 6 bis 67 Jahre, hatten zum vergangenen Wochenende Ihre Karateprüfung, zum nächst höheren Gürtel-Grad. Nach der einstündigen Prüfung, durften die Teilnehmer Ihre ersehnte Urkunde in Empfang nehmen. Unseren Glückwunsch an alle. Im Einzelnen dürfen wir nun folgenden Karatekas gratulieren.

 

Zum weiß-gelben-Gurt, Leon Hoffmann, Grischa Simon. Zum Gelb-Gurt, Ben Schmidtheisler, Maxim Kleiner, Olivia Sisto, Lina Mattulat, Paul Sieber, Alexander und Maximilian Sorokowski. Zum Orange-Gurt, Maximilian Flad und zum Grün-Gurt, Annedore Hiller,  Klaus Hiller, Samuel Alber, July Alber, Julia Alber, Julian Alber, Felix Schwanz und Jeison Boon.


Erste Plätze bei den Samurai Games 2017

Wiederum sehr erfolgreich waren unsere Kinder und Jugendlichen bei den Samurai Games 2017 in VS-Villingen. Wir dürfen folgende Kinder und Jugendliche zu den erworbenen Platzierungen gratulieren.

  • 1. Platz Mädchen 6 - 9 Jahre            Sofia Hiller
  • 1. Platz Mädchen 6 - 9 Jahre            Lana Peter
  • 1. Platz Buben 6 - 9 Jahre                 Lukas Hiller
  • 4. Platz Buben 6 - 9 Jahre                Jona Huber
  • 1. Platz Synchron Kata                      Julia Schilling, Julia Rembold, Lara Veeser, Teresa Hager
  • 1. Platz Jugend  13 -16 Jahre         Julia Rembold
  • 2. Platz Jugend  13 -16 Jahre         Julia Schilling
  • 3. Platz Jugend 13 -16 Jahre          Silvan Weber


Okinawa Karate - Demo mit Giuseppe

Projektage der Realschule Meßstetten

20 Kinder der Realschule Messstetten beteiligten sich an dern Projekttagen vor der Urlaubszeit. Die Karate Schule in Unterdigisheim, beteiligte sich dabei und gibt den Anwesenden die ersten Eindrücke in die Kampfsportart Karate. Aber auch das Thema Selbstbehauptung wird groß geschrieben.

Schwarzgurt-Prüfung erfolgreich bestanden

Wir gratulieren unseren neuen und alten Schwarzgurte zur Ihrer bestandenen PRüfung. Unter der Leitung von Jürgen Mayer, Präsident es Deutschen Kobudo Verbandes, legten folgende Schüler Ihre Prüfung ab.

 

Zum 2. DAN                                               Zum 1. DAN                                                        Zum Junior-DAN

Manuel Rago                                              Philipp Deschle                                                   Katharina Jaurich                      

Beate Haselmeier                                      Michael Glattes                                                   Philipp Herrmann

Alexander Til                                               Falk Kühne                    

                                                                       Joe Pescht                          

Vizepräsident beim Deutschen Kobudo Verband

Bei der diesjährigen Hauptversammlung des Deutschen Kobudo Verbandes, wurde Jürgen Fehrenbacher, 6. DAN Kobudo, einstimmig zum Vizepräsidenten gewählt.

 

Unseren herzlichen Glückwunsch zur Wahl.

Gütelprüfung im Kickboxen bestanden

Einige unserer Kickboxer haben zum Wochenende Ihre Prüfung, zum nächst höheren Gürtel-Grad bestanden. Nach der einstündigen Prüfung, durften die Teilnehmer Ihre ersehnte Urkunde in Empfang nehmen. Unseren Glückwunsch an alle.

Selbstverteidungskurs für Frauen

Wir freuten uns sehr, über die rege Teilnahme, für den Frauen-Selbstverteidigungskurs, bei uns in unseren Räumlichkeiten.

14 Teilnehmerinnen waren mit Freude und Angagement dabei. Zum Schluss des Seminares, waren sich alle Frauen einig, dass Ihnen dieser Kurs, in eventuellen Gefahrensituationen, hilfreich sein wird. Hier einige Impressionen aus dem Trainingsgeschehen.

Neue Werbung für unser Dojo

Wir haben unsere neue Werbebanner angebracht.

4-facher Kickbox-Weltmeister zu Gast

Giuseppe De Mitri (4 x Weltmeister im Kickboxen) war zu Gast in unserem Verein.  Die erste Trainingseinheit galt den Karatekas, die einen Eindruck von seiner Trainingsarbeit bekammen. Diese war schon ganz schön schweißtrebend, aber sehr interessant gestaltet.

 

In den kommenden Trainingseinheiten durften dann die Kickboxer unserer Abteilung, mit Giuseppe, trainieren. Viele neue Eindrücke säumten die Unterrichtseinheiten. Zum Schluss ging es aber nochmals an die Kondition unserer Kickboxer. So kammen dann die Aktiven ziemlich nahe an Ihrer körperlichen Fähigkeiten. Glücklich und zufrieden waren alle Teilnehmer nach diesem Lehrgang und freuen sich schon heute auf eine weitere Trainingseinheit im kommenden Herbst mit Giuseppe.

Karate - Kobudo Lehrgang mit Jürgen Mayer 7. DAN

Zum Jahresende haben wir für unsere Mitglieder immer etwas besonderes. Dieses Jahr war Jürgen Mayer 7. DAN bei uns. Als einer der besten Karate-Lehrer Deutschlands, verstand er es unser Aktiven bei unserem Jahresabschluss-Lehrgang viel Neues und Wissenswertes zu vermitteln.

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Am 05.11.2016 fand in Unterdigisheim einen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen statt.

Gesseligkeit wird groß geschrieben

in der Karate Schule wird nicht ausschließlich nur Sport angeboten, sondern auch die Gesseligkeit kommt nicht zu kurz. Hier einige Impressionen von einem netten Samstagabend.

Erneute Ehrung zur besten Kampfkunstschule 2016

 

Die Karate-Schule wurde in Folge, zum dritten Mal ausgezeichnet. Das ist das Höchste was man erreichen kann und was besonderes. Das Karate Kollegium bewertete nicht nur Karateschulen, sondern auch Sportschulen in denen andere Kampfsportarten wie Judo, Taekwon Do und Kung Fu angeboten wer

Prüfung zum Junior-Dan bestanden

Wir gratulieren unseren 5 neuen Schwarzgurtträger zu Ihrer bestandenen Prüfung. Weitere 5 Schüler der Karate Schule aus Fridingen und Glashütte haben ihr Ziel erreicht. Alle 5 Prüflinge dürfen sich nun über Ihren 1. Junior-DAN freuen. Im Einzelnen sind das:

 

  •     Sandro Halder  
  •     Philipp Deschle
  •     Sven Heidtke
  •     Erwin Gleiser
  •     Elias Hipp

 

Samurai Games (Karate) in Villingen

Über 30 Aktive Karatekas im Alter von 7 bis 17 Jahre haben bei den Samurai Games in Villingen teilgenommen. In den verschiedenen Disziplinen konnten die Karate-Kids aus Glashütte, Fridingen und Unterdigisheim punkten. Etliche erste, zweite und dritte Plätze waren das Ergebnis des Turniers.

 

Im Einzelnen:

Synchron-Kata:   1. Platz: Team Fridingen (Kristina Kaiser, Lea-Sophie Dreher, Lorena Schneider, Semina Bajic, Maren Lang)

                               2. Platz: Team Unterdigisheim (Teresa Hager, Lara Veeser, Julia Rembold, Julia Schilling)

                               3. Platz: Team Unterdigisheim ( Silvan Weber, David Russig, Vincent Russig, Lukas Hager)

 

Kumite 16 - 18 Jahre  2. Platz: Alexander Til

Jungen                         3. Platz: Elias Mattes

 

Kumite 13 - 16 Jahre  1. Platz Lara Veeser

Mädchen

 

Kumite 10 - 12 Jahre 2. Platz Semina Bajic

                                     3. Platz Julia Rembold

 

Kata 10 -13 Jahre       1. Sandro Halder

                                      2. Philipp Deschle

 

Parcour:                       1. Sandro Halder

 

Kumite 7 - 9 Jahre       2. David Russig

 

                                   

Kyusho-Unterricht mit Jörg Uretschläger

Sehr großen Zuspruch fand erneut der Besuch von Jörg Uretschläger, Bundestrainer im Kyusho, in unserer Karateschule. Den über 30 Teilnehmern wurden erste Kenntnisse aus dem Kyusho vermittelt. Die Kunst des Kyusho zielt auf die vitalen Punkte des Körpers, um breits in der "ersten Sekunde" einer Auseinandersetzung, die Kontrolle über einen Angreifer zu bekommen. Gezeigt und gelehrt wurden neben Basisanwendungen der Vital-, Druck-, und Schmerzpunkte, auch umfangreiche praktische Einsatzmöglichkeiten, in der realistischen Selbstverteidigung. Den Abschluss des gelungenen Lehrganges machen die Mehrheit der Teilnehmer, in unseren hießigen Restaurant, bei einem gemütlichen Beisamensein. 

5 neue DAN-Träger in unserer Karateschule

Erste Kickboxprüfung

Unsere Kickboxabteilung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In diesem Zusammenhang durfte Jürgen Fehrenbacher drei Kicboxern Ihre Gürtelprüfung abnehmen. Den Gelbgut haben Thomas und Georg Braun bestanden. Den orangen Gürtel darf Deniz Türedi tragen. Ein großes Lob gilt aber auch unserem Kickbox-Lehrer Jonas Schnell für seine hervorragende Trainingsarbeit.

Fasnachtsimpressionen

Karate-Kobudo Lehrgang mit Jürgen Mayer, 7.DAN

70 Teilnehmer in vier Altersgruppen nahmen am Karate-Kobudo-Lehrgang in unser Karate Schule Heuberg teil. Unter der Leitung von Jürgen Mayer, Präsident des Deutschen Kobudo Verbandes wurde etliche Stunden Unterricht abgehalten.

Trainiert wurde Karate und auch die alte KOBUDO-Waffe Tonfa, verknüpft mit fundierter Theorie (Geschichte des Karate, Stilrichtungen, Etikette, u.v.m.).

Da war er wieder - Jörg Uretschläger - Kyusho

Zum zweiten Mal, ist unser Jörg auf die Schwäbische Alb gekommen. Aufbauend auf das ersten Kyusho-Seminar wurden wieder viele neue Akzente gesetzt. Kyūsho bezeichnet das Wissen um die vitalen Punkte des menschlichen Körpers und ihre Benutzung in den Kampfkünsten.

 

Bekannterweise zeigt die Entstehungsgeschichte der japanischen Kampfkünste einen starken chinesischen Einfluss. Die im Kyusho gelehrten Prinzipien greifen auf das umfassende Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und deren 5-Elemente-Theorie zurück und nutzen es im Konflikt mit einem Gegner. 

 

So wie Akupunktur und Akupressur mit der Stimulation bestimmter Körperstellen/ Vitalpunkte eine heilende Intention verfolgen, werden im Kyusho die energetischen und neurologischen Vorgänge des menschlichen Körpers so beeinflusst, dass eine Beeinträchtigung der Körperfunktionen die Folge ist. Diese Beeinträchtigung kann sich in Form von Schmerz, Gleichgewichtsstörungen, Kraftverlust bis hin zum Verlust des Bewusstseins äußern.

 

Jörg Uretschläger 5. DAN zeigte den Teilnehmer, wieder viele neue Aspekte des Kyusho. Der Nachmittag verging wie im Flug. So waren nach 4 Stunden Training, restlost alle Karatekas von Jörg`s Darbietungen und dem Training begeistert.

Zur Karate-Schule des Jahres 2015 gewählt

Ehrung zur besten Kampfkunstschule 2015 - Mehr als nur ein bisschen Sport. Besonderes Prädikat: Die Karate-Schule Heuberg wurde zur Kampfkunstschule des Jahres 2015 gewählt.

 

Die Karate-Schule wurde in Folge, zum zweiten Mal ausgezeichnet. Das ist das Höchste was man erreichen kann und was besonderes. Das Karate Kollegium bewertete nicht nur Karateschulen, sondern auch Sportschulen in denen andere Kampfsportarten wie Judo, Taekwon Do und Kung Fu angeboten werden.

Erfolgreiche DAN-Prüfung

Anläßlich des Sommerlehrgangs des Karate-Kollegiums fanden auch traditionell die Schwarzgzut-(DAN)-Prüfungen statt.

14 unserere Schüler aus der Karateschule Heuberg stellten sich der Prüfungskommission. Namentlich waren das Toni Dietl 7.DAN, Werner Bührer 6. DAN und Jürgen Fehrenbacher 6. DAN.

 

Nach einer sehr anstrengenden Prüfungsstunde, war es dann geschafft. Alle Aktiven dürfen nun einen neuen Gürtel tragen. Wir gratulieren zum 1. DAN Karate: Alexander Steinert, Beate Haselmeier, Manuel Rago, Jannik und Jonas Seeh, Lisa Glöckler, Dennis Junker, Andre Oschmann, Janina Hamma und Virginia Pescht.

Zum Junior-Dan dürfen wir folgenden Kinder gratulieren: Fabian Lübs, Joe Pescht, Francesco Comune und Maik Junker.